Kaufmich Test 2020


77.78 % Männer

22.22 % Frauen

450.000 Mitglieder
ab € 14
90
Monatlich
Kaufmich ist ein tolles Portal für alle vielbeschäftigten Männer, die auf der Suche nach attraktiver Begleitung und Sex sind. Nachrichten können kostenlos versendet werden, der Kunde zahlt also nur für den Service am Ende. Tolle Sache!
  • Escort-Vermittlung für jedermann
  • Nachrichten können kostenlos versendet werden
  • Übersichtliches Design und einfache Bedienung
  • mehr als 100.000 angemeldete Escort-Damen (Frauen und Transsexuelle)
  • keine mobile App
  • viele Funktionen sind kostenlos, Premium-Mitgliedschaft preislich im angemessenen Bereich

Gesamt

Anmeldung
Kontakt
Profil
Kosten

Kaufmich - Heisser Escort Service & mehr

Kaufmich im Test

Viele Männer sind beruflich sehr eingespannt, selten zu Hause und haben wenig Zeit, Frauen für einsame Stunden kennenzulernen. Oft bleibt da nur der Weg ins Bordell – oder aber, man sieht sich bei Kaufmich um. Der Name der Seite ist gut gewählt, denn hier werden deutschlandweit Escorts vermittelt. Egal ob du auf der Suche nach einer abendlichen Begleitung bist oder nach einem erotischen Abenteuer suchst: Bei Kaufmich findest du die verschiedensten Frauen und damit sicher jemanden nach deinem Geschmack. Natürlich sind deine Ansprüche an ein Escort hoch und deswegen haben wir uns Kaufmich für dich ganz genau angesehen. So weißt du, ob sich eine Anmeldung auf der Seite wirklich für dich lohnt. Los geht es mit unserem Test.

So sieht Kaufmich aus

Kaufmich - Heisser Escort Service & mehr

Kaufmich Mitgliederstruktur:

Welche Frauen sind bei Kaufmich angemeldet?

Mitglieder

450.000

Mitgliederaktivität

28.000 / Woche

Geschlechterverteilung

350.000 Männer

100.000 Frauen

  • Frauen jeden Alters und jeden Typs
  • mehr als 100.000 Profile aus Deutschland

Anders als bei herkömmlichen Casual Dating Seiten, geht es bei Kaufmich rein um käuflichen Sex. Männer suchen hier nach Escortdamen, die sie auf Veranstaltungen, zum Abendessen oder in den Urlaub begleiten und meist auch sexuell ihre Dienste erweisen. Wenn du nach einem Escort suchst, dann kannst du aus einem umfangreichen Pool von mehr als 100.000 Profilen auswählen, die über ganz Deutschland verteilt sind. 

Fakeprofile oder Scammer gibt es erfreulicherweise kaum. Außerdem findest du auf den Profilen Erfahrungsberichte anderer Nutzer: Die Damen werden dabei mit Sternen bewertet und es gibt die Möglichkeit, die Treffen zu beschreiben. Es gibt außerdem ein Echtheitssiegel auf Profilen von Damen, die sich einer genauen Prüfung unterzogen haben. Qualität steht bei Kaufmich also an oberster Stelle.

Kaufmich Anmeldeprozess:

So meldest du dich an!

4/5
  • blitzschnelle Registrierung
  • Anonymität wird gewahrt
Kaufmich Anmeldung

Bei Kaufmich kommt man bereits beim Anmeldeprozess ganz schnell zur Sache: Zuerst musst du dein Geschlecht angeben, wobei du zwischen Männlich, Weiblich oder Transsexuell wählen kannst. Danach folgt die Frage nach deinem Wohnort und schließlich, ob du als Escort arbeitest (nur Frauen und Transsexuelle, Männer dürfen sich nicht als Escort anmelden). Schließlich wählst du einen Benutzernamen, ein Passwort und gibst eine Mailadresse an. Sobald du deine Anmeldung bestätigt hast, kannst du direkt loslegen. Beachte, dass du deinen Benutzernamen im Nachgang nicht mehr ändern kannst. 

Kontaktaufnahme:

So nimmst du Kontakt zu den Escorts auf!

4.5/5
  • Nachrichten für alle kostenlos
  • Versand von Geschenken (nur Premium)
  • Genaue Sucheinstellungen möglich
Kaufmich Kontaktaufnahme

Die Kontaktaufnahme könnte bei Kaufmich nicht einfacher sein und somit könnte dein langes Suchen nach den richtigen Escortservices bald ein Ende haben. Besonders einfach macht es dir die regionale Suche, inklusive Karte. So findest du jederzeit die richtige Dame, egal wo du dich gerade in Deutschland aufhältst. Außerdem gibt es eine umfangreiche Detailsuche, in der du genaue Angaben zu deinen Vorlieben machen kannst. Der einzige negative Punkt ist, dass du die Ergebnisse nicht nach Entfernung oder Alter sortieren kannst.

Sobald du eine heiße Lady gefunden hast, kannst du ihr direkt kostenlos eine Nachricht oder ein virtuelles Geschenk (nur Premiummitglieder) schicken. Der Versand von Nachrichten ist jedem registrierten Mitglied unbegrenzt möglich, du zahlst also nur für das Treffen mit den Escorts. Es gibt lediglich eine tägliche Maximalanzahl an Erstkontakten. Als kostenloses Basismitglied liegt diese bei drei Kontakten. Zahlungswillige Premium-Mitglieder bekommen hingegen 50.

Kaufmich Profilinformation:

Das solltest du bei der Erstellung deines Profils beachten!

4/5
  • Schnelle Erstellung
  • Sexuelle Vorlieben können genau angegeben werden
  • Sexuelle Bilder sind auf Kundenseite nicht erlaubt
Kaufmich Profil

Viele Profile auf Kundenseite sind relativ leer. Schließlich wird hier ja nach heißen Escorts gesucht und somit stehst du als Kunde scheinbar nicht in der Pflicht, dich genau zu beschreiben. Allerdings solltest du Bedenken, dass die Damenwelt sich durchaus ihre Kunden selbst aussucht. Ein ausgefülltes Profil kann deine Erfolgschancen also erhöhen. Bedenke aber, dass du keine sexuellen Bilder von dir hochladen darfst. Dieses Privileg ist den Escorts vorbehalten.

Wenn du dich dazu entschlossen hast, deinem Profil eine persönliche Note zu geben, dann kannst du Angaben zu deinem Aussehen machen und dich im “Interview” genauer beschreiben: Hier werden dir Fragen gestellt, die du in Freitextfeldern beantworten kannst.

Eines ist sicher: Bei Kaufmich geht es um Sex und nichts anderes. Dementsprechend genaue Angaben zu deinen sexuellen Präferenzen kannst du hier machen. Natürlich wirst du auch genau nach deinem Beuteschema gefragt, damit du auch findest, wonach du suchst.

Es lohnt sich durchaus ein Foto hochzuladen, damit die Damen wissen, mit wem sie es zu tun haben. Es darf sich dabei aber, wie bereits erwähnt, nicht um sexuelle Fotos handeln. Stattdessen solltest du auf ein Bild mit hoher Qualität wert legen. Um deine Anonymität zu wahren, kannst du es selbstverständlich unkenntlich machen. Kaufmich gibt dir hierfür auch einige gute Tipps. Jedes Foto wird manuell geprüft, was bis zu 72 Stunden dauern kann. In der Zeit kannst du dich aber natürlich bereits auf der Seite umsehen. 

Die Profile der Escorts können qualitativ überzeugen, schließlich wollen die Damen sich ja auch gut verkaufen. Die meisten haben eine umfangreiche Bildergalerie, in der du dir schonmal Appetit holen kannst. Um XXX-Bilder anschauen zu können musst du allerdings eine Premium-Mitgliedschaft abschließen. 

Den Profilen kannst du natürlich bereits genau entnehmen, was die Damen anbieten und wie viel sie für ihre Dienste verlangen. Manche geben ihre Handynummer an, damit du direkt mit ihnen in Kontakt treten kannst und schnell an ein Treffen kommst. Bei Kaufmich wird schließlich nicht lange gefackelt.

Tipps und Tricks:

Mehr Erfolg bei Kaufmich!

Damit es bei Kaufmich klappt, haben wir hier ein paar Tipps für dich, damit du möglichst gut bei der Damenwelt ankommst:

  • Auch Professionelle wollen Respekt: Wer Spaß haben will, muss nett sein. Das gilt auch, wenn es sich um den Kontakt mit Frauen handelt, die mit ihren sexuellen Diensten Geld verdienen. Sei also von der ersten Nachricht an respektvoll und freundlich. Damit gibst du der Frau deiner Wahl ein gutes Gefühl und erhältst damit auch das, was du willst. Schließlich können die Damen auch Nein sagen und dir ihre Dienste verweigern. Das Wohl der Escorts sollte an oberster Stelle stehen.
  • Achte auf ein gepflegtes Äußeres: Bereits auf deinem Foto solltest du auf ein angenehmen, gepflegtes Äußeres achten. Niemand möchte mit jemandem intim werden, der total verlottert daherkommt. Achte also auf gute Kleidung und ein hochwertiges Bild von dir (egal ob du darauf erkennbar bist oder nicht). Auch beim Treffen solltest du auf Körperhygiene und ein angenehmes Erscheinungsbild höchsten Wert legen. 
  • Behandle sie wie ein echtes Date: Ja, Kaufmich ist eine Vermittlungsseite für professionellen Service. Dennoch erwarten die Damen gut behandelt zu werden. Gib ihnen also das Gefühl, dass es sich um ein echtes Date handelt. Halte ihnen die Tür auf, achte auf gute Gespräche und präsentiere dich von deiner besten Seite. Damit wird die Frau sich wohlfühlen und es wird ein angenehmer Abend für euch beide werden. Oftmals treffen Männer sich mit Escorts durchaus mehrmals. Damit sie dich aber auch öfter sehen möchte, sollte sie sich von Anfang an mit dir wohlfühlen.

 

Kosten und Leistungen:

Wie viel kostet Kaufmich?

4.5/5
  • Registrierung und Profilerstellung
  • Suche nach Escorts
  • Nachrichten schreiben (täglich maximal drei Erstkontakte)
  • 50 Erstkontakte pro Tag
  • XXX-Fotos und Videos
  • Lesebestätigung der Nachrichten
  • Geschenke versenden
  • Besucherliste einsehbar
  • Favoritenliste erstellen
  • Onlinestatur verbergen
  • Profil hervorheben
  • Telefonsupport

Im Grunde kannst du Kaufmich auch als Basismitglied perfekt für dich nutzen. Pro Tag kannst du mit drei Damen den Erstkontakt aufnehmen und dann unbegrenzt Nachrichten austauschen. Lediglich für ihren Service zahlst du natürlich Geld. 

Allerdings lohnt es sich durchaus, eine kostenpflichtige Plus-Mitgliedschaft abzuschließen. Die Zahl der täglichen Erstkontakte erhöht sich auf 50 (und damit erhöhen sich auch die Chancen für einen möglichst schnelles Treffen) und du kannst dein Profil hervorheben lassen. So sehen Escorts dich schneller und können dich auch von alleine anschreiben. Schließlich suchen sie sich ihre Kunden selbst aus. 

DauerKosten pro MonatGesamt
Credits
1 Monat
29,90 € / Monat
29,90 €
3 Monate
24,90 € / Monat
74,70 €
12 Monate
14,90 € / Monat
178,80 €
500 Credits
0,02 € / Credit
9,99 €
4000 Credits
0,01 € / Credit
49,99 €
10.500 Credits
0,01 € / Credit
99,99 €

Viele Damen haben heiße Erotikbilder und Videos in ihrem Profil, die nur für zahlende Premiumkunden einsehbar sind. Weitere Vorteile sind die Lesebestätigung der Nachrichten, Besucherlisten, die Erstellung von Favoritenlisten und das Verbergen deines Online-Status.

Deine Mitgliedschaft kannst du mit einem einfachen Klick jederzeit kündigen. Solange du vor der Erneuerung des Abos deine Mitgliedschaft beendest, entstehen dir keine weiteren Kosten. 

Außerdem gibt es noch die sogenannten Kaufmich-Dollar, die auch Basismitglieder erwerben können. Diese interne Währung wird lediglich für den Versand virtueller Geschenke benötigt. 

Kaufmich Gesamtfazit:

  • Kontakte sind kostenlos möglich
  • Nachrichten sind kostenlos
  • Anonymität
  • schnelle Registrierung
  • keine mobile App
  • viele Fake-Profile
  • viele alte und ungenutzte Profile

Alles in allem hat Kaufmich in unserem Test gut abgeschnitten. Die Seite vermittelt seriöse Escort-Kontakte und verfügt über eine beeindruckende Datenbank von mehr als 100.000 Profilen. Kunden finden so schnell wonach sie suchen und auch professionelle Damen werden schnell gefunden. 

Ein großer Pluspunkt ist natürlich, dass bereits mit der kostenlosen Basismitgliedschaft Kontakt aufgenommen werden kann und Nachrichten verschickt werden können. Das macht das Portal besonders attraktiv  und Kaufmich zu einer echten Alternative für Bordelle und Co. Allerdings gibt es leider keine App, mit der man mobil nach Escorts suchen kann. Damit werden die Nutzer aber auch vor peinlichen Fragen geschützt und gerade verheiratete Suchende können ihre Mitgliedschaft bei Kaufmich besser geheim halten. 

Kaufmich FAQ

Allgemein

Wofür steht Kaufmich?

Bei Kaufmich ist der Name Programm: weibliche und transsexuelle Escorts können hier ihre Dienste anbieten und willige Kunden interessante Damen finden. Für deren Dienste wird am Ende bezahlt.

Manche Escort-Profile haben eine kleine Flamme. Wofür steht diese?

Je heißer die Dame, umso größer die Nachfrage und genau das symbolisiert die Flamme. Diese Damen haben also besonders viele Erstkontakte.

Was sollen diese “Versteckspiele” sein?

Ab und zu kannst du “Kaufmich-Dollar” gewinnen: Der Betreiber des Portals versteckt auf den Texten der Seite kleine Gegenstände, die du anklicken und damit die Dollar gewinnen kannst. 

Mitgliedschaft und Kündigung

Lohnt sich eine Premium-Mitgliedschaft?

Durchaus, denn sie ermöglicht viele Vorteile. Zum kannst du täglich bis zu 50 Erstkontakte aufbauen. Außerdem siehst du als Premium die heißen Bilder und Videos der Damen, die dir als kostenloses Mitglied vorenthalten werden.

Kann ich auch anonym bezahlen?

Mit einer Paysafe-Card kannst du auch ganz einfach anonym bezahlen, damit Steuerberater und Frau von deinen heißen Abenteuern nichts mitbekommen.

Wie kann ich mein Profil löschen?

Unter “Einstellungen” kannst du dein Profil mit einem Klick auf den Button “Profil löschen” dauerhaft entfernen. Solltest du Premium-Mitglied sein musst du davor allerdings zuerst deine Mitgliedschaft kündigen.

Wie kündige ich meine Mitgliedschaft?

Auch das geht ganz einfach: Vor der Verlängerung kannst du sie jederzeit in den Einstellungen kündigen. Bis zum Ende deines Abos kannst du die Funktionen natürlich dennoch nutzen.

Kaufmich Alternative