So schreibst du eine perfekte Profilbeschreibung

Für deinen Erfolg beim Online Dating ist ein gutes Profil entscheidend. Neben dem Foto sollte auch deine Profilbeschreibung Interesse wecken. Doch vielleicht bist du unsicher, was du schreiben könntest, um beim Gegenüber gut anzukommen. Keine Sorge, wir haben die ultimativen Tipps für dich, damit dein Profil richtig strahlen wird.

Dein Online Dating Profil ist so etwas wie deine Visitenkarte auf der Partnerbörse deines Vertrauens. Wie der erste Eindruck im echten Leben, zählt auch hier der erste Blick. Zuerst fällt der sicher auf das Foto, das definitiv eine wichtige Rolle spielt und nicht fehlen darf. Allerdings sollte auch deine Profilbeschreibung etwas hermachen: Leere und unpersönliche Profile, die kaum etwas über dich und deine Person verraten, werden kaum Aufmerksamkeit erregen. Andererseits schießen manche Singles aber auch über das Ziel hinaus und schrecken Interessenten mit dem Inhalt ihrer Profile eher ab. Wie erstellst du also eine richtig gute Profilbeschreibung, die ankommt und dein Postfach zum Glühen bringt?

Die optimale Länge der Profilbeschreibung machts

Bevor du zu schreiben beginnst, solltest du dich erstmal auf der jeweiligen Datingseite umgucken. Denn nicht jedes Portal ist gleich und überall herrschen andere Gebote. Während du bei Parship oder LemonSwan vermutlich eher längere „Über Mich“-Texte lesen wirst, reichen bei vielen Singlebörsen bereits wenige Sätze bis hin zu einzelnen Sprüchen.

Auch wenn bei Parship, Elitepartner und Co. eher mehr verlangt wird, solltest du keine Romane schreiben. Deine Profilbeschreibung sollte Lust machen dich kennenzulernen und den anderen nicht erschlagen oder gar langweilen. Online Dating ist schnell und effizient, kaum ein Single hat also Lust sich ewig lange Profiltexte durchzulesen. Finde also die passende Länge für das jeweilige Portal und achte auf den Inhalt deiner Beschreibung.

Guter Profiltext: Zeig deine Persönlichkeit

Am allerwichtigsten ist es, dass dein Gegenüber einen ersten Eindruck von dir und deiner Persönlichkeit erhält. Allgemeine Beschreibungen sind eher langweilig und nichts sagend. Vermeide Alles-und-doch-nichts-Aussagen wie etwa „Ich mache gerne Sport, liebe Netflix und esse am liebsten Italienisch.“ So etwas ist schlichtweg unkreativ und wird kaum die Aufmerksamkeit eines interessanten Singles wecken.

Versuche stattdessen einen anderen Ansatz zu finden. Verpacke deine Leidenschaft für Sport, Netflix und italienisches Essen zum Beispiel in eine kleine Geschichte. Oder beschreibe, wie du dir deinen perfekten Tag vorstellst. So etwas liest sich um einiges spannender und hinterlässt im besten Fall beim Leser Fragen. Und diese Fragen möchte derjenige sicher mit einer Nachricht beantwortet bekommen. Mit einer individuellen Profilbeschreibung, die bereits ein gutes Bild von dir zeichnet und sich spannend liest, erhältst du also mehr Zuschriften.

Ganz wichtig ist dabei auch, dass du bloß nicht verzweifelt wirkst. Deine Profilbesucher lesen sich deinen Text durch, weil ihr ein richtig gutes Matching-Ergebnis habt oder ihnen dein Foto zusagt. Wenn sie in deinem Profil dann herauslesen können, was für ein frustrierter Single du bist, wird sie das eher abschrecken. Versuche also ein möglichst positives und authentisches Bild von dir zu zeichnen. Beschreibe dich indem du zum Beispiel Dinge schreibst wie „Meine Freunde schätzen besonders meine Spontanität und Abenteuerlust an mir“. Das zeigt, dass du Freunde und damit ein Sozialleben hast und liefert dem Leser gleichzeitig Informationen über deinen Charakter.

Vermeiden solltest du hingegen Floskeln alla “Wenn du mehr über mich erfahren willst, frage einfach!”. In 99 Prozent der Fälle wird bestimmt kein passender Kandidat für dich nachfragen. Wie auch ohne jegliche Informationen  oder Anhaltspunkte? Die Kunst liegt vielmehr darin, deine Persönlichkeit gekonnt in deiner Profilbeschreibung zu verpacken und dafür zu sorgen, dass der andere gar nicht anders kann, als dir zu schreiben. Das ist vor allem bei anspruchsvollen Partnerbörsen, wie ElitePartner und eDarling wichtig, aber auch bei Singlebörsen wie neu.de und Lovescout24.

Die besten Profilsprüche für Tinder und Co.

Zusätzlich kannst du dir einen witzigen Spruch ausdenken und ergänzen. Gerade bei Datingapps wie Tinder sind ganz kurze Beschreibungen eher die Regel und kreative, freche Sprüche sehr beliebt. Manche sind gelungen, andere total daneben. Falls du nach Inspiration oder einem guten Profilspruch suchst, haben wir hier ein paar Beispiele für dich gesammelt:

  • „Geheimnisse? Habe ich nicht. Nur unveröffentlichtes Bonusmaterial.“
  • „Aktueller Beziehungsstatus: Hab Essen für zwei gemacht. Hab beide gegessen.“
  • „Verheiratet, paar Kinder, auf der Suche nach nem Seitensprung. Nur Spaß, Single, 3 Tamagotchis.“
  • „Kekse mit Rosinen-Stückchen die aussehen wie Kekse mit Schokoladen-Stückchen sind der Grund warum ich Vertrauensprobleme im Leben habe.“
  • „Schick mir ein Emoji, das unser erstes Date beschreibt und ich schicke dir eins, dass unsere Zukunft symbolisiert!“
  • „Nicht frustriert genug für Parship.“
  • „Lass uns Geschichten schreiben, die wir später erzählen.“

Letztendlich ist es natürlich dein Profil und du musst selbst herausfinden, wie du dich potentiellen Flirtpartnern gegenüber verkaufen möchtest. Zusammenfassend lässt sich aber sagen, dass die wichtigsten Punkte Authentizität, Kreativität und Persönlichkeit sind. Zeige dich so, wie du bist und stelle dich im besten Licht da. Nur so wird dein Profil aus der Masse herausstechen und dich deinem Ziel, interessante Singles kennenzulernen, näherbringen.

Sebastian

Sebastian

Finde was du suchst bei den Testsiegern!