Daran erkennst du einen guten Mann

Die Liebe – ein häufig besprochenes, oft besungenes und in Hollywood-Filmen gerne dargestelltes Thema, das für viele Menschen an Wichtigkeit nicht zu übertreffen ist. Gerade Frauen sehnen sich nach ihrem Prinzen, der sie aus der Eintönigkeit ihres Lebens befreit und ihnen eine Romanze wie in Hollywood bietet. Trotzdem, vielleicht aber auch gerade deshalb, geraten sie ab und zu an Frösche, die ihnen falsche Versprechungen machen und sich nie in einen Prinzen verwandeln werden. Das ist auch der Grund, warum viele Frauen nach schlimmen Enttäuschungen den Eindruck haben, dass es den einen wahren und richtigen Mann gar nicht geben kann. Im schlimmsten Fall wird Mr. Right in die Wüste geschickt und die Chance auf die große Liebe ist dahin.

Doch wie erkennt man einen guten Mann? Was unterscheidet den Prinzen vom Nichtsnutz, der nur deine Nerven strapaziert? Wenn du genug von enttäuschter Liebe hast und endlich den Richtigen finden möchtest, bist du hier genau richtig. Wir zeigen dir, woran du einen guten Mann erkennst.

Parship

5.0
ab €35,90 / mo
  • Testsieger Partnervermittlungen, unter anderem bei Stiftung Warentest
  • 9 von 10 Parship-Paaren bleiben zusammen
  • Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single über Parship
  • Parship-Prinzip macht Partnersuche super effektiv
  • Mitglieder mit hohem Bildungsniveau

eDarling

4.7
ab €24,90 / mo
  • Eine der bekanntesten Partnervermittlungen in Deutschland
  • Wissenschaftlicher Persönlichkeitstest
  • Anonymitäts-Schutz und Profilchecks
  • Gemischtes Publikum
  • Nur Premium Mitglieder können Nachrichten lesen und beantworten

Zweisam

4.5
ab €24,99 / mo
  • Singlebörse für alle über 50
  • Über 250.000 Singles angemeldet
  • Individuelle Partnervorschläge
  • Einfaches, ansprechendes Layout
  • Kontaktaufnahme ist nur Premium-Mitgliedern möglich

1. Ein guter Mann ist mit dir auf einer Wellenlänge

Das heißt nicht unbedingt, dass ihr die gleichen Hobbys habt, gerne zusammen ins Kino geht und immer denselben Film schauen wollt. Es bedeutet vielmehr, dass ihr die gleichen Vorstellungen von der Zukunft habt. Du träumst von einer wunderschönen Hochzeit im Kreise der Familie? Er wollte auch immer heiraten und wartet nur auf die richtige Frau.

Du möchtest Kinder? Er träumt schon lange von einem Dasein als Papa. Du möchtest keine Kinder? Perfekt, denn er kann sich das typische Familienleben auch nicht vorstellen. Wie auch immer ihr es haltet, in den grundsätzlichen Dingen seid ihr euch absolut einig.

2. Ein guter Mann respektiert dich und alles, was dich betrifft

Was nach einer Selbstverständlichkeit klingt, unterscheidet eindeutig die guten von den weniger guten Männern. Ein guter Mann verliert nicht das Interesse und wird seiner Angebeteten gleichgültig gegenüber. Er handelt auf Augenhöhe und spricht voller Stolz über dich – nicht nur vor anderen, sondern besonders dann, wenn du an dir zweifelst. Deine Gefühle sind ihm wichtig, er verurteilt deine Emotionen nicht oder spielt sie herunter, sondern versucht sie zu verstehen.

3. Ein guter Mann ist dein Fels in der Brandung

Er unterstützt dich, wo er nur kann und setzt sich mit dir zusammen für die Durchsetzung deiner Träume durch. Dafür erwartet er keine Gegenleistung, sondern tut das aus einzig und allein dem Grund, weil deine Wünsche ihm genauso wichtig sind, wie seine eigenen. Er hinterfragt dein Vorgehen nicht, er ist einfach da, wenn du ihn brauchst und versucht, dir beratend zur Seite zu stehen.

4. Ein guter Mann ist auch ein guter Zuhörer

Um zu wissen, wo und wie er dich unterstützen kann, muss er zuhören können. Dadurch zeigt er, dass er wirklich Interesse an dir, deinen Wünschen und deinen Interessen hat. Dass ein Mann gut zuhören kann, erkennst du schon an Kleinigkeiten. Er schenkt dir unerwartet die Tasche, die du einmal beiläufig als schön bezeichnet hast? Plötzlich kocht er dein absolutes Lieblingsgericht, dass du das letzte Mal vor Jahren gegessen hast? Herzlichen Glückwunsch. Er hört dir zu und respektiert dich und deine Interessen.

5. Ein guter Mann sorgt bei dir für gute Laune

Du hattest einen furchtbaren Tag im Büro, deine beste Freundin hat dich versetzt und deine Lieblingshose zwickt auf einmal – kurzum, deine Laune ist wirklich im Keller. Ein guter Mann lässt dich nicht alleine und lässt die schlechte Laune gewinnen. Im Gegenteil. Er versucht, dich aufzumuntern und bringt dich mit seinem unwiderstehlichen Humor sofort zum Lachen. Auch in alltäglichen Situationen sorgt er immer wieder für ein breites Lächeln auf deinem Gesicht, weil er jeder Situation etwas Lustiges abgewinnen kann – ohne dabei den Ernst der Lage zu vergessen.

6. Ein guter Mann möchte dich nicht verändern

Er liebt dich so, wie du bist. Mit allen kleinen und großen Fehlern bist du dennoch seine absolute Traumfrau, denn es sind gerade deine Macken, die dich als Gesamtpaket ausmachen. Er akzeptiert deine Eigenarten und nörgelt nicht an dir herum. Einzig und alleine, wenn du ihn fragst, äußert er seine persönliche Meinung. Dies auch noch stets respektvoll und konstruktiv.

7. Ein guter Mann hält seine Versprechen

Du hast ihn gebeten, die Wohnung zu streichen, also tut er es auch zeitnah. Einen lange geplanten, ruhigen Abend auf der Couch wird er nicht für seine Freunde absagen. Er hält seine Versprechen und zeigt dir, dass du dich sowohl in kleinen, scheinbar unwichtigen Situationen, aber auch wenn’s brenzlig wird immer auf ihn verlassen kannst. Er lässt seinen Worten Taten folgen.

8. Ein guter Mann ist ehrlich

Er verhält sich in allen Lebenslagen wie ein Erwachsener, hat es nicht nötig Spielchen mit dir zu spielen, dich zappeln zu lassen oder gar anderen Frauen den Hof zu machen. Wenn er sich auf dich einlässt, dann mit vollem Einsatz und ohne Kompromisse. Bei einem guten Mann weißt du immer, woran du bist.

9. Ein guter Mann ist auch gut im Bett

Auch wenn es um Zärtlichkeit und Intimität geht, respektiert er dich und deine Wünsche. Genau deshalb ist er auch im Bett genau der Richtige. Er weiß, was er tut und braucht keine große Show, um dich glücklich zu machen. Er kann es einfach so.

10. Ein guter Mann gibt dir das richtige Gefühl

Wenn du ehrlich bist, wirst du bei allen anderen vor ihm nie das gewisse Etwas gespürt haben. Der Funke wollte nie so recht überspringen. Mit dem Richtigen ist das anders. Wenn du an ihn denkst, fühlt es sich wie zu Hause an. Es ist einfach richtig und du kannst jegliche Bedenken über Bord werfen. Vertrau diesem Gefühl, wenn er dir dazu noch all die anderen Gründe liefert, dass er ein guter Mann ist.

Wenn ein Mann all diese Punkte erfüllt, kann eigentlich nichts mehr schiefgehen. Du möchtest doch mehr spannende Ratgeber und Tipps rundum Online-Dating lesen? Oder suchst du nach der passenden Dating Plattform für deine Bedürfnisse? Bei DatingFuchs bieten wir dir ausführliche Testberichte zum Beispiel von Parship, Zweisam oder ElitePartner und noch weitere spannende Artikel zum Thema Liebe, Dating und Sex. Woraus wartest du noch?

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Karin

Karin

Finde was du suchst bei den Testsiegern!