Online Dating Tipps für Anfänger

Online-Dating ist der neue Dating-Stil dieses Jahrhunderts.

In den letzten Jahren sind Online-Dating-Dienste explodiert, weil die Nachfrage dafür riesig war. Es ist in der Tat die effektivste Art, Menschen heutzutage zu treffen, da es sehr sicher geworden ist und die Möglichkeiten unbegrenzt sind.


Jeder braucht jemanden an seiner Seite, um sein Leben zu vervollständigen, und Dating-Seiten haben die Aufgabe, Menschen mit den gleichen Interessen oder Werten zusammenzubringen.

Online Dating 101

Für diejenigen, die noch keine Dating-Seite ausprobiert haben und versuchen, in diese faszinierende Welt des Online-Dating einzusteigen, mag es aufgrund des großen Online-Angebots zunächst ziemlich schwierig erscheinen. Hier sind einige Tipps, denen ein Neuling folgen kann, damit er sich nicht verirrt.

1) Informiere dich genau
Entscheide dich nur zwischen den besten Dating-Seiten. Überlege dir, was du möchtest und informiere dich über die verfügbaren Angebote, bevor du dich bei einer der Dating-Webseite anmeldest.

Es gibt allgemeine Dating-Sites mit Millionen von Mitgliedern oder kleinere Nischendating-Seiten wie christliche etc. So checkst du, ob eine Dating-Seite zu dir passt:

  • lies immer die „Über uns” Seite, um zu sehen, was geboten wird, welche Funktionen vorhanden sind (was die Suche erleichtern kann)
  • lies einige Kundenrezensionen von anderen Mitgliedern, die die Webseite bereits ausprobiert haben, um einen besseren Überblick darüber zu erhalten, was du erwarten kannst
  • Die großen Dating-Seiten bieten ihren Kunden eine kostenlose Testphase an, sodass du diese nutzen kannst, um das Terrain zu testen.

2) Ein ansprechendes Profil ist alles
Erstelle ein interessantes, unterhaltsames Profil, aber denke daran, dass es immer ehrlich sein sollte, sonst führt es nirgendwo hin.

Wenn du schreibst, dass du 35 bist und nach vielen Online-Chats jemand dich zum Rendezvous einlädt, musst du eine Menge Erklärungen geben, sobald herausgekommen ist, das du 42 bist. Deshalb ist es am besten, von Anfang an ehrlich zu sein.

3) Sei geduldig, wenn du ein Dating Portal verwendest
Es funktioniert, ja, Singlebörsen und Partnervermittlungen sind effektiv, aber denke daran, es wird nicht über Nacht passieren.

Wie in der regulären Dating-Welt wirst du gute und schlechte Dates haben, aber der Punkt ist, sorgfältig zwischen den Personen auszuwählen, die online getroffen werden, um sicherzustellen, dass der Auserwählte ein realer und potenzieller Lebenspartner ist.

4) Pass auf Betrüger auf!
Leider gibt es immer wieder Betrüger, sodass man am Anfang vorsichtig sein muss und nicht zu viele Informationen wie Adresse oder andere persönliche Informationen preisgeben werden.

Wenn sich eine Beziehung entwickelt, werden diese Informationen natürlich trotzdem weitergeben, aber versuche zu Beginn, so anonym wie möglich zu bleiben.

Wenn jemand dazu drängt, diese Details preiszugeben, kann dies verdächtig sein, sodass du jederzeit aufhören kannst, mit dieser Person zu sprechen, und die Suche fortsetzen kannst.

5) Genieße jeden Moment
Zu guter Letzt solltest du alle Erlebnisse genießen, die die besten Dating-Seiten für dich zur Verfügung stellen. Das Leben ist eine Reihe unerwarteter Ereignisse und du solltest sie so nehmen, wie sie sind und das Beste aus allem machen.

Vielleicht wirst du am Anfang nicht gleich die richtige finden, aber du kannst auf jeden Fall einige interessante Leute treffen, mit denen du unterhaltsame Gespräche führen oder eine starke Freundschaft aufbauen kannst.

Die Datingfuchs Tipps: Parship, ElitePartner, eDarling, Neu.de, Lovescout, Tinder, Datingcafe, LemonSwan, Zweisam

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Karin

Karin

Finde was du suchst bei den Testsiegern!