Er meldet sich nicht mehr? Das kannst du jetzt tun

Männer behaupten, Frauen seien kompliziert. Frauen sagen: Blödsinn! Zu den am häufigsten gestellten Fragen beim Dating gehört: Warum meldet er sich plötzlich nicht mehr und was kann ich jetzt tun, um das zu ändern? Was im männlichen Gehirn vorgeht, ist oft ein absolutes Rätsel. Vor allem für die Frauen, die mit ihren Freundinnen heftig darüber diskutieren, wie sich sein plötzliches Abtauchen erklären lässt. Damit du dir dein hübsches Köpfchen nicht zu sehr zerbrichst, kannst du dich an diesen Fahrplan halten, damit du entspannter wirst.

Parship

5.0
ab €35,90 / mo
  • Testsieger Partnervermittlungen, unter anderem bei Stiftung Warentest
  • 9 von 10 Parship-Paaren bleiben zusammen
  • Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single über Parship
  • Parship-Prinzip macht Partnersuche super effektiv
  • Mitglieder mit hohem Bildungsniveau

eDarling

4.7
ab €24,90 / mo
  • Eine der bekanntesten Partnervermittlungen in Deutschland
  • Wissenschaftlicher Persönlichkeitstest
  • Anonymitäts-Schutz und Profilchecks
  • Gemischtes Publikum
  • Nur Premium Mitglieder können Nachrichten lesen und beantworten

LemonSwan

4.7
ab €32,90 / mo
  • Frauen als Kerngruppe
  • Sehr hohe Sicherheitsstandards: jedes Profil wird händisch überprüft
  • Relativ neue Plattform mit viel Potential
  • Mitglieder sind überdurchschnittlich attraktiv
  • Kosten im mittleren Bereich, für Alleinerziehende, Studenten und Azubis kostenlos nutzbar

Er meldet sich nicht mehr: Melde du dich jetzt lieber auch nicht

Wenn er sich plötzlich gar nicht mehr meldet, dann malst du dir vermutlich tausend Szenarien aus. Tatsächlich ist die Erklärung ganz einfach und er ist wirklich sehr busy, aber wenn er sich auch nach Tagen oder gar Wochen nicht meldet, musst du den Tatsachen ins Gesicht blicken: Nein, er hatte keinen schweren Unfall und liegt jetzt im Krankenhaus. Nein, er weint sich nicht in den Schlaf, weil seine geliebte Großtante gestorben ist. 

Vielmehr hat es einen unschönen, aber eindeutigen Grund, warum er sich nicht mehr bei dir meldet: Er will die Sache nicht mehr weiter verfolgen. Die individuellen Gründe dafür sind unterschiedlich. Vielleicht hat er etwas an dir bemerkt, das ihm nicht gefällt. Oder er denkt, er selbst wäre nicht gut genug für dich. Oder er denkt wieder vermehrt an die Ex und spürt, dass er noch nicht für etwas Neues bereit ist. 

Doch egal, was es ist – Abtauchen ist nicht die feine englische Art. So lässt sich die Königin, die du bist, nicht behandeln! Deine Konsequenz? Du ignorierst ihn und tust es ihm gleich. Entweder merkt er es selbst und meldet sich doch noch – oder du hast ihn ein für alle Mal los und kannst dich einem Mann zuwenden, der dir die Zeit schenkt, die du verdienst.

Wenn er sich doch wieder meldet

Wenn er wirklich sehr beschäftigt war und dich trotzdem mag, dann wird er sich bald wieder bei dir melden. Doch auch die Player werden bemerken, dass du ihnen keine Aufmerksamkeit mehr schenkst. Das irritiert sie, vielleicht fangen sie sogar doch an dich zu vermissen und schreiben dir wieder. Doch wenn du ein schlechtes Bauchgefühl hast, dann bleib jetzt lieber hart. Fall du ihm aber doch schreiben willst, dann hast du beispielsweise folgende Möglichkeiten, ihm zu antworten:

  • “Hey! Schön, von dir zu hören! Ich melde mich später, gerade ist es schlecht, ja?” (Da du selbst busy bist könnte es sein, dass du es – huch – vergisst.)
  • “Hey! Du, gerade passt es mir nicht. Ich habe ein neues Hobby angefangen und dem werde ich mich jetzt widmen. Bestimmt quatschen wir bald mal wieder!”

(Das beweist, dass du dein Leben auch ohne ihn genießt.)

Antworte am besten gar nichts, wenn er dir nur ein knappes “Hi, wie geht’s?” schreibt – poste aber in den sozialen Medien Bilder von dir, wie viel Spaß du hast, sodass er sie sehen kann. Merkst du, in welche Richtung alle diese Reaktionen gehen? Du bist freundlich, aber distanziert. So würdest du auf jemanden reagieren, der dir einfach nicht so wichtig ist. Bei dieser Person wäre es dir egal, ob sie sich eine Weile nicht meldet. Wenn sie es aber tut, kann sie warten, bis du Zeit und Lust hast. Der Effekt? Der Mann wird merken, dass sich deine Welt auch ohne ihn weiterdreht – und eben alles andere als um ihn dreht. Ohje… was er da wohl verpasst und verbockt hat?

Mach dich selbst zur Priorität

Er meldet sich nicht mehr und das kann auch etwas Gutes haben. Denn diese Zeit kannst du nutzen, um dich um dich selbst zu kümmern. Jetzt ist alles wichtiger als er. Gewöhne es dir ab, alles stehen und liegenzulassen, wenn der Mann dir schreibt. Selbst, wenn du nur deine Sockenschublade aus Langeweile neu ordnest, ist das gerade wichtiger als Online Dating. Männer lieben die Herausforderung. Wenn er merkt, dass du dir selbst wichtiger bist und ihn nicht brauchst, dann wird er sich wieder anstrengen. Tipp: Falls ihr euch in einem Sozialen Netzwerk folgt, dann poste dort Fotos und Videos die beweisen, dass du Spaß hast. Markiere ihn nicht, schick ihm nichts direkt und mach keine Anspielungen auf ihn. Er soll bloß nicht denken, dass du das alles seinetwegen machst.

Was, wenn er sich auch nach Wochen nicht meldet?

Wenn er sich auch nach Wochen nicht mehr bei dir meldet, aber immer noch deine Instagram Stories guckt, dann kannst du dich bei ihm melden – wenn du das wirlich möchtest. Das musst du aber klug machen. Schreib ihm nicht, dass du ihn vermisst, sondern melde dich unter einem Vorwand. Du kannst diese Ideen als Anregung nutzen:

  • “Hey! Du hast doch mal erwähnt, du kennst dich mit Autos gut aus? Ich denke, nur du kannst mir die Frage beantworten: welches neue Auto würde zu mir passen?”
  • “Schau mal, wo ich gerade bin. Da gab es diesen Cocktail, den wir damals beide so gut fanden. Musste an dich denken!” (dazu schickst du ihm ein Foto eines Ortes, wo ihr ein Date hattet)
  • “Ich brauche dringend mal eine Fachmeinung zum Thema XY und du kennst dich da doch aus.”

Du sprichst ihn auf einer Ebene an, der kein Mann widerstehen kann. Nur er kann das Problem für dich lösen. Die zweite Idee eignet sich eher, wenn ihr euch schon näher gekommen seid und schon gemeinsame Erinnerungen habt. Die anderen beiden kannst du anwenden, wenn ihr noch kein richtiges Date hattet. Nutze solche Vorwände, um wieder mit ihm ins Gespräch zu kommen und plaudere ganz locker mit ihm.

Alles muss echt sein

Wenn er sich von heute auf morgen weniger oder gar nicht mehr meldet, dann musst du zunächst auf Abstand gehen. Das ist für ihn wichtig – und auch für dich. Er merkt dadurch, dass du das nicht mit dir machen lässt. Du kennst deinen Wert. Du selbst gewinnst wiederum Abstand zur Situation. Falls ihr dich wieder Kontakt habt, der aber schleppend ist, dann frage dich: Wie würde ich jemanden behandeln, der mir nicht so wichtig ist und der so mit mir umspringt? Genau so behandelst du ihn. Mit der Zeit wird er dir nicht mehr so wichtig sein und du kannst ihn loslassen. Das wiederum wirkt sehr anziehend, da er dann merkt, was er an dir hat und was er vermisst. Tut er das nicht – dann ist es nur gut. Es gibt bestimmt einen Mann, der echtes Interesse an dir hat und das auch zeigt.

Bei DatingFuchs findest du noch mehr spannende Artikel rund ums Thema Online Dating und Beziehung. Als unabhängiges Vergleichsportal bieten wir dir außerdem umfangreiche Testberichte zu den verschiedensten Singlebörsen an. So klappt es sicher ganz bald mit der Liebe.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Karin

Karin

Finde was du suchst bei den Testsiegern!